Aktionsfelder des Managements: Organisation (Struktur) - by Marlen Hollunder,Jennifer Peller

By Marlen Hollunder,Jennifer Peller

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, agency, Hochschule Bochum, Sprache: Deutsch, summary: Die Versorgung der Menschheit wurde Jahrhunderte lang von Bauern, Handwerkern und Händlern übernommen. Heutzutage übernehmen diese Funktion im Wesentlichen große Organisationen, welche von Managern geleitet werden. In dieser Arbeit möchten die Verfasser den zeitlichen Verlauf des Managementprozesses in den Bereichen own, organization und Führung darstellen. In Anlehnung an das Modell des russischen Wissenschaftlers Nikolai Kondratieff, wird die wirtschaftliche Entwicklung in „langen Wellen“ beschrieben, welche durch bestimmte Basisinnovationen (Textilindustrie, Stahlindustrie, Automobilindustrie, Elektronikindustrie, Mikroelektronik,…) geprägt ist. Ursprünglich wurde aufgrund der Organisationsgrößen die individual des Managers nicht benötigt. Der Handel breitete sich durch Erfindung neuer Transportmittel, wie Eisenbahn und Dampfschiff aus. Der Markt forderte eine immer schnellere Anpassung an die state of affairs. Große Produktionsstätten wurden geboren. Folglich kam es zu immer größeren Absatzmengen und Mitarbeiterzahlen.

Aufgrund der Wirtschaftsentwicklung setzten sich verschiedene Theoretiker und Praktiker mit den neuen Gegebenheiten auseinander und versuchten die Managementfunktion an diese anzupassen. Hierdurch entstanden verschiedene Managementansätze, welche aufgrund der kritischen Betrachtung ständig weiterentwickelt wurden. Beispielhaft gehen die Verfasser auf die Entfaltung der Automobilindustrie ein.

Show description

Read or Download Aktionsfelder des Managements: Organisation (Struktur) - Personal (Human Resources) - Führung (Interaktion) (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Versicherungswirtschaftslehre: Grundlagen für Studium und Praxis (German Edition)

Tristan Nguyen und Frank Romeike präsentieren in ihrem Buch sowohl die versicherungsspezifischen als auch allgemeinen Felder der Betriebswirtschaftslehre für die Assekuranz. In diesem Kontext steht das Versicherungsunternehmen als Produzent von Versicherungsschutz bzw. Risikofinanzierungs- bzw. Risikotransferlösungen im Mittelpunkt der Betrachtung.

Führungskräftetraining mit Pferden. Können Menschen von Tieren lernen? (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, enterprise, notice: 1,3, Hochschule für angewandtes administration, ehem. FH für angewandtes administration Erding, sixty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Vor dem Hintergrund lebenslangen Lernens aufgrund der Komplexität unserer derzeitigen Umwelt, steigt die Bedeutung von unterschiedlichsten Weiterbildungsmaßnahmen in der beruflichen Praxis, auch und vor allem für Führungskräfte, da an diese besonders hohe Anforderungen gestellt werden.

Asset-Liability Management in Versicherungsunternehmen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, be aware: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Finanzmarkttheorie), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Asset-Liability administration hat in der Versicherungsbranche seit Beginn der 1990er Jahre enorm an Bedeutung gewonnen.

Erfolg strategischer F&E-Kooperationen: Eine empirische Untersuchung mittels Patentdaten am Beispiel der Biopharmazie (Betriebswirtschaftslehre für Technologie und Innovation) (German Edition)

Carsten Hendrik Vogt identifiziert Erfolgsfaktoren für F&E-Kooperationen, analysiert Lerneffekte aus Kooperationen und entwickelt ein Modell, welches zur Vorhersage der Erfolgswahrscheinlichkeit einer F&E-Kooperation in der Praxis eingesetzt werden kann.

Additional info for Aktionsfelder des Managements: Organisation (Struktur) - Personal (Human Resources) - Führung (Interaktion) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 5 votes